Bergmannsheil – Mal wieder

Bergmannsheil Bochum

Gute Medizin mit organisatorischen Schwächen

Natürlich kein Anruf

Nein, man hat den Montag nach meiner Entlassung vom ersten Versuch nicht angerufen. Also rief ich Dienstag an und erhielt meinen neuen Termin. Sonntag der 26. Juni soll es nun sein. Auf die Frage, was mit der AU ist, die nun aber eben nicht bis Sonntag den 26. sondern nur bis Freitag den 17. gilt, lautete die Antwort, ich könne jederzeit vorbei kommen und mir eine Verlängerung abholen.

Und noch ne Bahnfahrt

Aus diesem Grund habe ich mich also heute von der Bahn mal wieder hierher schaukeln lassen. Aber es gibt auch positives zu vermelden. Mir wurde zwischenzeitlich der Eingang meines Briefes an die Klinikleitung bestätigt, in dem ich mich ausführlich über meine persönlichen Erlebnisse mit dem organisatorischen Alptraum “Bergmannsheil Bochum” ausgelassen habe. Er wurde letztlich fünf Seiten lang. Man bestätigt mir indes nicht nur den Eingang desselben, sondern sichert mir zu, sich ausführlich damit zu beschäftigen. Na das ist doch schon mal was. Bergmannsheil – Mal wieder weiterlesen

Hagen Hbf

Hagen Hauptbahnhof

Der Bahnhof der langen Wege

Hagen Hauptbahnhof, der Bahnhof der langen Wege. Nicht, dass es an Gleisen und damit Platz mangeln würde. Trotzdem hält die kurze RE 7 ganz weit draußen am Bahnsteigende, weit vom Ausgang entfernt.

Nicht für Regen gemacht

Das man hier bei Regen ziemlich nass wird, weil es kein Dach gibt, ist dabei noch recht egal, denn es regnet hier überall durchs Dach. Tolle Deutsche Bahn. Geputzt und neu gestrichen werden, könnte hier übrigens auch mal wieder. Aber vor lauter Stuttgart 21 ist wohl kein Geld mehr dafür da, was?

IMG_20160619_034307

VRR, VRS, NRW-Tarif – was für ne Scheiße

VRR, VRS, NRW-Tarif

Was für eine Scheiße

ÖPNV ist nicht meine Welt

Ich habe es normalerweise nicht mit dem ÖPNV. Dank meines Autos bin ich individuell mobil und komme rasch und problemlos überall hin, wo ich hin will. Aber von Zeit zu Zeit muss ich dann doch mal den ÖPNV bemühen. Meist, wenn denn der Wagen mal in der Werkstatt ist. Oder, weil ich einfach nicht fahren kann. Letzteres ist aktuell der Fall, nachdem ich mir bei einem Arbeitsunfall mein linkes Handgelenk langwierig verletzt habe.

Arbeitsunfall

Autofahren geht damit nur im unmittelbaren Nahbereich, also hier im Ort und selbst das nur mit Einschränkungen. Denn je länger ich die verletzte Hand bewege, was insbesondere zum Lenken eines Schaltwagens ja nun mal zwingend erforderlich ist, umso heftiger werden die Schmerzen, die dann die Beweglichkeit erheblich einschränken. VRR, VRS, NRW-Tarif – was für ne Scheiße weiterlesen

Bergmannsheil – Der erste Versuch

Bergmannsheil Bochum

Gute Medizin mit organisatorischen Schwächen

Der erste Versuch

Vor knapp einer Woche ist mir der Aufnahmetermin noch mal schriftlich bestätigt worden. Um 10 Uhr soll ich auf der Station 2-2 sein. Also mache ich mich mit meiner Tasche um 6 Uhr auf den Weg. Mit Bus und Bahn pünktlich da zu sein, ist weit komplizierter als mit dem Auto. Und da ich noch nicht so recht an meine Entlassung auf einem Samstag glaube, nehme ich lieber mal Klamotten für eine Woche mit. Entsprechend groß und schwer ist die Tasche, die ich aber eben nur mit einer Hand tragen kann.

Nummer ziehen

Um neun Uhr bin ich im Bergmannsheil. Statt in der Ambulanz darf ich jetzt in der zentralen Patientenaufnahme im Haus 1 meine Nummer ziehen und entsprechend warten. Schließlich am Anmeldeplatz lege ich meinen Bestätigungsbrief vor. Die Dame hakt etwas in den PC, druckt Aufkleber und legt mir ein Armbändchen mit meinem Namen, ein paar Zahlen und einem Barcode an. Anschließend soll ich auf die Station 2-2 gehen und mich dort anmelden. Bergmannsheil – Der erste Versuch weiterlesen

Windows 10 erkennen

Windows 10 erkennen

Erkennt Microsoft Windows 10?

Windows 10 zu erkennen, dürfte dem normalen Anwender inzwischen nicht mehr schwer fallen. Microsoft selbst scheint damit aber mitunter einige Probleme zu haben.

Reichlich Erfahrung

Wenn ich nicht gerade an dieser Seite schreibe, bin ich im Internet schreibender Weise neben Facebook (eingeschränkt), Google+, Diaspora und Google Maps vor allem auch bei GuteFrage.net aktiv, wo ich neben medizinischen Fragen und bei Fragen rund um den Computer, vor allem eben Windows, zu helfen versuche.  Schließlich bin ich seit 1984 durchgängig mit Computern zugange und mit Windows seit den Zeiten von DOS und Windows 2.03. Windows 10 erkennen weiterlesen